Zum Inhalt springen

Meteorological Data Scientist (all genders)

vor Ort, Hybrid
  • Wien, Wien, Österreich
R&D Modellentwicklung

Jobbeschreibung

UBIMET, mit Sitz in Wien, Österreich, ist eine wegweisende Kraft im globalen Sektor für Wetterdienste und setzt Branchenstandards durch innovative Lösungen, unübertroffene Genauigkeit und beständiges Streben nach Exzellenz. Internationale Expert:innen auf den Gebieten Meteorologie, Physik, Biologie und Geographie geben maßgeschneiderte, individuelle und präzise Wettervorhersagen für mehrere Millionen private und industrielle Kunden in vielen Ländern weltweit heraus. Darüber hinaus trägt UBIMET zur Lösung des drängendsten Problems unserer Generation bei: dem Klimawandel.


Um eine wachsende Anzahl innovativer Projekte effektiv zu managen, suchen wir Talente, die Teil unseres Modellentwicklungsteam in Wien werden möchten.

Stellenanforderungen

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Identifizierung von Trends, Muster und Anomalien in den Daten, um Wettervorhersagemodelle- und genauigkeit zu verbessern. 
  • Entwicklung statistischer Modelle und Algorithmen, um meteorologische Daten zu verarbeiten und zu interpretieren.
  • Kooperieren Sie mit Meteorologen und Datenwissenschaftlern, um bestehende Methoden der Datenanalyse zu verfeinern und neue Ansätze zu entwickeln.
  • Validierung und Durchführung von Qualitätskontrollen für meteorologische Daten, um Genauigkeit und Zuverlässigkeit sicherzustellen.
  • Erstellung von Berichten und Präsentationen, die die Ergebnisse der Datenanalyse zusammenfassen und handlungsorientierte Empfehlungen für Interessengruppen präsentieren.


Wir suchen analytische und begeisterte Persönlichkeiten mit:

  • Bachelor- oder Masterabschluss in Meteorologie, Atmosphärenwissenschaften oder einem verwandten Fachgebiet. 
  • Umfassende Kenntnisse in statistischer Analyse und Datenmanipulation mit Programmiersprachen wie Python. 
  • Solides Verständnis meteorologischer Prinzipien, Wettermuster und Vorhersagetechniken. 
  • Erfahrung im Umgang mit großen Datensätzen, idealerweise im meteorologischen oder Umweltkontext. Vertrautheit mit meteorologischen Datenquellen wie Satelliten, Wetterstationen und Radargeräten. 
  • Sicherer Umgang mit Visualisierungstools zur effektiven Kommunikation von Analyseergebnissen. 
  • Starke analytische und Problemlösungsfähigkeiten mit Liebe zum Detail. Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten. 


Was wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office.
  • Jahreskarte für die Wiener Linien.
  • Teilnahme an Team- und Sportveranstaltungen.
  • Gesundheitsangebot (zB Impfangebote).
  • Interessante Aufgaben in einem äußerst internationalen und dynamischen Arbeitsumfeld. 
  • Exzellente Karrierechancen in einem innovativen und wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien. 

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt 45.000 € pro Jahr (Vollzeit, verhandelbar), abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Ihrem Lebenslauf!

oder

Apply with Indeed nicht verfügbar